Skip to content

FAQ

Home » FAQ » Wie passen die verschiedenen Handwerke in eine Gablok-Konstruktion?

Wie passen die verschiedenen Handwerke in eine Gablok-Konstruktion?

Rohbau und Selbstbautechniken

Haben Sie sich entschieden, den Schritt zu wagen und Ihr Fachwerkhaus selbst zu bauen?

Wenn die isolierten Holzblöcke von Gablok zusammenpassen, um die tragenden Wände des Hauses zu bilden, könnten ein paar weitere technische Fragen in den Sinn kommen.

Dazu gehören Elektrizität, Alarme und Klempnerarbeiten.

Keine Sorge, Gablok hat alles im Griff.

Der Abstand, “Ummantelung” genannt, zwischen zwei Sparren, die die isolierten Holzblöcke zusammenhalten, beträgt +- 40 cm. Dieser Abstand ermöglicht es Ihnen, die verschiedenen technischen Verbindungen, die für den reibungslosen Ablauf Ihres täglichen Lebens notwendig sind, leicht zu platzieren.

Anschließend verschließen Sie die technischen Kanäle einfach mit Platten wie z.B. Gyproc-Platten.

Die Bodenelemente sind ebenfalls mit einem Raum von 10 cm versehen, um den Durchgang Ihrer verschiedenen Adduktionen, sanitären Abflüsse und elektrischen Leitungen zu ermöglichen.